Text ausblenden
Menu ausklappen
Facebook Image Video
Prospekte Newsletter Anfragen
Buchungs-Hotline:
+43 6414 8889

Jetzt gibt’s für Couchpotatoes keine Ausreden mehr: Nordic Walking in Salzburg kann während des ganzen Jahres, beinahe ohne Vorbereitungen, mit minimalem finanziellen Aufwand und in jedem Alter betrieben werden. Und wo gibt es die schönsten Walking Strecken? Im Großarltal! Starten Sie gleich am ersten Urlaubstag mit dem effektiven Ganzkörpertraining – entweder im Tal entlang der Ache oder auf gepflegten Wanderwegen hinauf in die Almregion. Insgesamt 400 km Wanderwege sind auch bestens zum Nordic Walking im Großarltal geeignet.

Sweat, baby, sweat: Nordic Walking im Großarltal

Wer über die „Stöckler“ lächelt, der sollte die Trendsportart, die ursprünglich als Sommertraining für nordische Sportler gedacht war, selbst ausprobieren. 85 Prozent der gesamten Körpermuskulatur werden aktiviert, der Kalorienverbrauch steigt signifikant an, die Sauerstoffzufuhr wird deutlich erhöht. Nordic Walking im Großarltal wird so zum echten Jungbrunnen: Muskeln und Gelenke werden geschmiert, der Stoffwechsel wird aktiviert, die Stimmung steigt mit jedem Höhenmeter. Schwitzen beim Nordic Walking in Salzburgs schönstem Gebirgstal macht glücklich: Leihen Sie Ihre NW-Ausrüstung einfach aus und nehmen Sie an einer geführten Nordic Walking Tour in Großarl teil!

NW-Kurse: Tipps für Nordic Walking in Großarl

Sie möchten Nordic Walking in Salzburg zum ersten Mal ausprobieren oder Ihre Technik auf den vielfältigen Walking Strecken im Großarltal verbessern? Nehmen Sie an einem Grundkurs mit einem Nordic Walking Trainer teil! Nähere Auskünfte zu den im Sommer angebotenen Nordic Walking Kursen erhalten Sie an der Rezeption Ihres Hotels Auhof in Großarl.
 

Rein in die Walking-Schuhe und raus mit den federleichten, stoßdämpfenden Nordic Walking Stöcken! Senden Sie am besten noch heute Ihre unverbindliche Reservierungsanfrage an das 4-Sterne-Hotel Auhof mitten in der Wander- und Nordic Walking Region Großarltal!